Endspiele der Clubmeisterschaft 2021

Am 18. September 2021 fanden bei strahlendem Frühherbstwetter unsere Endspiele der diesjährigen Clubmeisterschaften statt. Vor zahlreichen Zuschauern suchten unsere Jugendlichen und Erwachsenen ihre einzelnen Meister. Wir waren Zeugen von packenden Duellen, die zum Teil erst nach Stunden zu ihrem Ende fanden. Am Schluss waren nicht nur die Gewinner Sieger, sondern auch die dann Zweitplazierten. Und die Zuschauer hatten sich ihre gehörige Portion Nervenkitzel für diesen Nachmittag und Abend abgeholt. Unter der bewährten Regie von Wolfgang Geitmann engagierten sich jugendliche und erwachsene Freiwillige, damit sich die erhitzten Gemüter mit Getränken abkühlen und die ausgelaugten Spieler und Fangruppen mit Kuchen, Würstchen, Falafel und Pommes wieder stärken konnten. Unsere Sportwartin Petra Lehr und unser Vorsitzender Günter Hansen übergaben anschließend den Siegern die Urkunden und Prämien in Form von Getränkekarten und Sektflaschen. Wer noch konnte und wollte, wagte hinterher ein Tänzchen oder übte sich unter unserem neuen Zeltdach in Manöverkritik (nach der Meisterschaft ist ja bekanntlich vor der Meisterschaft). Insgesamt war die Aktion ein voller Erfolg.

Ergebnisse unserer Endspiele:

Damen Einzel offene Klasse
1. Karla Sundrup
2. Sarah Buller
3. Steph Westphal

Damen Doppel offene Klasse
1. Andrea Rösner und Steph Westphal
2. Franzi Schulze-Köhling und Karla Sundrup
3. Caro Vogel und Daniela Göbel

Damen Doppel 50+
1. Ulla Geitmann und Martina Brill
2. Elke Kellmann und Ingrid Horstmann
3. Kati Moraing und Gabi Mescheder

Mixed offene Klasse
1. Karla Sundrup und Marcus Kröger
2. Ulla Geitmann und Marco Brüggemeyer
3. Susi und Daniel Weber

Mixed 50+
1. Martina Brill und Oliver Heibach
2. Petra und Dietmar Lehr
3. Elisabeth Heibach und Dirk Rentmeister

Herren Einzel offene Klasse
1. Danijel Petrovic
2. Ben Knight
3. Luca Dreger

Herren Einzel 40+
1. Marcus Kröger
2. Daniel Weber
3. Tim Buller

Herren Einzel 50+
1. Dirk Rentmeister
2. Uwe Römelt
3. Birger Thiel

Herren Einzel 60+
1. Volker Kühlkamp
2. Ralf Renneke
3. Dietmar Lehr

Herren Doppel offene Klasse
1. Tim Buller und Marcus Kröger
2. Sören Hakenes und Marco Brüggemeyer
3. Daniel Weber und Marc Schäpsmeier

Herren Doppel 60+
1. Rainer Schmitz und Ludger Niehoff
2. Volker Kühlkamp und Dietmar Lehr
3. Günter Hansen und Volker Ahlbrecht