Clubmeisterschaften

Jedes Jahr werden die Clubmeisterschaften

in verschiedenen Klassen und mit

zahlreichen Teilnehmern ausgetragen.

Ausschreibung und Turnierordnung 2019

Terminplan
Anmeldeschluss Donnerstag, 02.05.2019

Die Meldelisten liegen ab Saisonbeginn beim Platzbelegungsbuch aus.

Ab sofort schon per E-Mail an sportwart@tc-handorf.de

Auslosung Freitag, 03.05.2019 - 11.00 Uhr im Clubhaus
Beginn Samstag, 04.05.2019
Endspiele Samstag, 21.09.2019 und Sonntag, 22.09.2019

Jede/r Teilnehmer/in kann in höchstens 3 Klassen starten!

Teilnehmerkreis
Teilnehmen können grundsätzlich alle aktiven Vereinsmitglieder
Offene Klasse Keine Beschränkung
Klasse 40+ Jahrgang 1979 und älter
Klasse 50+ Jahrgamg 1969 und älter
Klasse 60+ Jahrgang 1959 und älter
Beim Doppel und Mixed ist das Alter des jüngeren Partners entscheidend.

 

Turnierklassen
Einzel Damen offene Klasse Herren offene Klasse
  Damen 50+ Herren 40+
    Herren 60+
Doppel Damen offene Klasse Herren offene Klasse
  Damen 50+ Herren 40+
    Herren 60+
Mixed offene Klasse Klasse 50+

 

Gespielt wird im Doppel-KO-System, die Sieger der Haupt- und Trostrunde bestreiten das Endspiel. Es gelten die Regeln des WTV. Gespielt wird über 2 Gewinnsätze mit Tie-Break-Regelung.

Spieltermine:

Der Zeitraum für die einzelnen Runden wird festgelegt. Sollten sich die Partner auf keinen Termin einigen können, gilt der letzte Tag des Zeitraums als Pflichttermin. Der Zeitpunkt wird dann vom Sportwart festgelegt.

Findet das Spiel am festgsetzten Termin nicht statt, werden der oder die abwesenden Spieler/innen gestrichen.

Um einen zügigen Ablauf der Vereinsmeisterschaften zu gewährleisten, sollten alle Pflichtspiele möglichst frühzeitig absolviert werden.

 

Meisterschaftsspiele dürfen nur an Tagen ohne Mannschaftsspiele und nur auf folgenden Plätzen durchgeführt werden:
montags bis freitas

Plätze 1, 4 und 5

ggf. ein weiterer Platz nach Rücksprache mit dem Sportwart

Am Wochenende und an Feiertagen, wenn keine Mannschaftsspiele stattfinden, gibt es keine Einschränkungen.

Einspielzeit: Max. 10 Minuten

Startgeld:

für die 1. Meldung einer Klasse: 5,00 Euro

für die 2. und 3. Meldung je 2,50 Euro

Ergebnisdienst:

Damit die aushängenden Spielpläne jederzeit auf dem Laufenden sind, müssen die Ergebnisse nach Spielschluss verpflichtend eingetragen werden. Nur so ist sichergestellt, dass die folgenden Begegnungen zügig abgesprochen und durchgeführt werden können.

Meisterschaftsteilnehmer/innen sollten regelmäßig die Pläne studieren, um ihre nächsten Gegner zu kennen.

Außerdem die Ergebnisse bitte umgehend beim Sportwart melden (E-Mail/Telefon)!

Turnierleitung

Die Turnierleitung wird gebildet vom Sportwart und vom Jugendwart des TC Handorf.

Bei Unstimmigkeiten entscheidet die Turnierleitung.