Clubmeisterschaften der Jugend 2021

Bei strahlendem Sonnenschein fanden unsere diesjährigen Finalspiele der Clubmeisterschaften statt. Parallel zu den Spielen der Erwachsenen fanden Finalspiele der Jugend in 6 Konkurrenzen statt. Die Vorrunden erstreckten sich von Anfang Juni bis zum Finaltag, so dass die Kinder und Jugendlichen parallel zu ihren Medenspielen ausreichend Wettkampferfahrung sammeln konnten. Am Finaltag zeigten sich unsere Kids spielerisch von ihrer besten Seite und waren dabei immer freundliche und fair ihren Gegnern gegenüber. Wer bei den Finalspielen der Kinder und Jugendlichen zuschauen konnte, wird gesehen haben, dass hier Tennis auf hohem Niveau geboten wurde. Und nicht nur die Kinder kämpften auf dem Platz und mussten Nerven lassen, auch die Eltern, Großeltern, Freunde und Geschwister am Rand fieberten mit.

Spannend war es für alle….

Am Ende des Tages freuten sich die Sieger über ihre Urkunden und Preise und konnten mächtig stolz sein. Es war ein gelungener Finaltag und wir freuen uns auf das nächste Jahr, wenn wir die Fortschritte unserer Kinder und Jugendlichen live weiter mitverfolgen können.

 

Ein großer Dank gilt Lars Hartmann und seiner SWAT Academy sowie Tennispoint für die großzügige Spende der Preise.

Ergebnisse Clubmeisterschaften Jugend 2021

 

 

 

 

U10 männlich-Einzel

  1. Luka Rösner
  2.  Camillo v. Eichel-Streiber

 

U12 weiblich-Einzel

  1. Emmy Rösner
  2. Greta Bulller

 

U12 weiblich- Doppel

  1. Emmy Rösner /  Greta Buller
  2.  Leonie Schäpsmeier / Mathilda Gantert

 

U18 männlich- Einzel

  1. Danijel Petrovic
  2. Lukas Martini

U15 männlich- Einzel

  1. Florian Klaas
  2. Leo Brüggemann

U15 männlich- Doppel

  1. Bruno Gleis / Janus Gantert
  2. Florian Klaas / Ludwig von Eichel-Streiber

 

U12 männlich- Einzel

  1. Luka Rösner 
  2. Julian Westphal