Unsere Jugend

Infos zur Jugendabteilung

Jugendordnung

Mannschaften

Events

    

Eltern-Kind-Turnier 2020

Das traditionelle Eltern-Kind-Turnier konnte - trotz Corona-Einschränkungen - auch in diesem Jahr stattfinden. Dass sich weniger Mitglieder angemeldet hatten, ist verständlich und der aktuellen Situation geschuldet.

Wir haben die Teams, bestehend aus einem Kind plus Elternteil oder Oma/Opa, in zwei Gruppen eingeteilt, Jahrgang 2011 und jünger und Jahrgang 2006 und jünger, so dass wir ein attraktives "Leistungsniveau" in beiden Gruppen hatten. Die Spiele liefen harmonisch und fair ab, Freude am Spiel und am Beisammensein standen im Vordergrund.

 

Natürlich mussten die Erwachsenen auch mal eine Pause machen und die Kinder haben sich aus Neutralität angeschlossen…

Zur Stärkung gab es nicht nur Kuchen und Kaffee, sondern auch Obst und Salat für die Gesundheitsbewussten.

Zum Schluss wurden noch Würstchen gegrillt, die bei allen großen Anklang fanden und in bemerkenswerten Mengen vertilgt wurden.

 

Und wie in jedem Jahr wurde auch dieses Mal die Hoffnung geäußert, dass es 2021 wieder ein solches Turnier gibt, und dass es dann unter wieder normalen Bedingungen stattfinden kann. - Wir bemühen uns...

  

Jugendversammlung 2019

Die diesjährige Jugendversammlung war mit 24 Teilnehmern/innen recht gut besucht. Ein wichtiger Punkt der Tagesordnung war die Wahl der neuen Jugendvertreter. Gewählt wurde Till Witkowski und als Stellvertreterin Maja Hoffknecht. Beide sind bei allen Fragen und Problemen per Email zu erreichen:

Till: buwit@t-online.de

Maja: petra@hoffknecht.com

Eine intensive Diskussion beschäftigte sich mit den wichtigsten Fragen unserer Jugendordnung, die allerdings im Jugendbereich ziemlich unbekannt war/ist. Da sie aber die Grundlage für eine gewisse Selbstverwaltung der Jugendabteilung ist, sollte jedes jugendliche Mitglied sich einmal damit beschäftigen.

Gelobt wurde das neu eingeführte Mannschaftstraining, das in Vertiefung des normalen Trainings insbesondere auf die besonderen Anforderungen von Mannschaftsspielen eingeht.

Die Verteilung der neuen einheitlichen Trikots für die Jugendmannschaften fand großen Anklang.

Jugendwart Norbert Fockenbrock zeigte sich zufrieden mit der Versammlung und wünschte sich, dass zukünftig noch ein paar junge Mitglieder mehr erscheinen.